Dualer Bachelorstudiengang

akkreditiert (in Teilzeit)

Als Kombination von Bachelorstudium> und Ausbildung zum Spezialfacharbeiter
ist dieses „Studium mit gewerblicher Ausbildung“ in einer Kooperation zwischen der Hochschule München (HM) und dem Bauindustrie-Zentrum Stockdorf des Bayerischen Bauindustrieverbandes (BBIV) entwickelt worden.
Weiterer Kooperationspartner sind der Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks und der Landesverband der Bayerischen Bauinnungen.

Das Studium entspricht inhaltlich exakt dem normalen Studiengang Bauingenieurwesen. Um diese Inhalte gleichzeitig mit der Facharbeiterausbildung vermitteln zu können, beträgt die Studienzeit insgesamt 9 Semester.


Zielgruppe: Abiturienten und Schüler mit Fachhochschulreife


Abschluss: Bachelor (B.Eng.) und Facharbeiter / Geselle in einem der folgenden Berufe:
- Maurer/in
- Beton- und Stahlbetonbauer/in
- Zimmerer/in
- Straßenbauer/in


Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester


Studiendauer: 4,5 Jahre (9 Semester)


Studienablauf

Formalien