News

Dritter BIM Zertifikats-Kurs erfolgreich abgeschlossen

[02|07|2020]

Die 9 Teilnehmer der Runde 3 des freiwilligen BIM-Zertifikatskurses konnten trotz Corona erfolgreich die Online Prüfung “Individual Qualification – Basic Module” ablegen.

 

Im Corona-Sommersemester 2020 konnte die 3. Gruppe mit 9 Studierenden den freiwilligen BIM-Zertifikatskurs erfolgreich abschließen. Die Prüfung für das international anerkannte buildingSMART/VDI Zertifikat “Individual Qualification – Basic Module” wurde Corona-bedingt im Home-Office abgelegt.

 

Leider konnte kein Gruppenbild gemacht werden, weil die Räume der Hochschule momentan geschlossen sind, deswegen stellvertretend eine Kollage mit Bildern einiger stolzer Zertifikats-Trägerinnen und –Träger.

 

Das Basic-Module-Zertifikat wurde international in Kooperation mit mehreren buildingSMART-Chaptern entwickelt, durch das Engagement von bS-Deutschland im Einklang mit der Richtlinie VDI 2552 Blatt 8.1. Deswegen wird dieses Zertifikat auch vom VDI anerkannt. Weitere Informationen siehe:

 

https://www.buildingsmart.de/bim-weiterbildung

 

Auf Wunsch können sich erfolgreiche Absolventen auf der Webseite von buildingSMART listen lassen.

 

Bereits im 6. Semester werden an der Fakultät 02 im Rahmen des Moduls “BIM-Building Information Modeling” viele Inhalte dieses Basis-Zertifikates vermittelt. Mit dem zusätzlichen freiwilligen Zertifikatskurs wird interessierten Studierenden der letzte Schliff verliehen, damit sie die Prüfung erfolgreich bestehen können. Die Hochschule München fördert diese attraktive Weiterqualifizierung und trägt deshalb die Listungsgebühr, die interessierten Studierenden die Prüfungsgebühr. Weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie im Moodle-Kurs zum Wahlpflichtfach “Bauinformatik III-Vertiefte Anwendungen