News

Neue Vorlesung - Praktische Versuche - Wasser, Boden, Energie & Umwelt -

[23|07|2018]

Ab dem Wintersemester 2018 / 2019 erweitert die Fakultät für Bauingenieurwesen der Hochschule München das Fächerangebot im Bachelorstudium um das Modul „Praktische Versuche - Wasser, Boden, Energie & Umwelt“.

 

 

 

 

 

 

Praxisnahe Versuche stellen eine sehr wichtige Vertiefung der Grundlagenfächer des Bauingenieurwesens dar. Im Rahmen der neuen Vorlesung befassen sich die Studierenden mit der Modelltheorie, also der Übertragbarkeit von Ergebnissen aus Modellversuchen auf die tatsächlichen Begebenheiten in der Natur, und führen eigenständig anwendungsorientierte Versuche durch.

 

Die hierzu mit großer finanzieller Unterstützung sowohl durch den Bayerischern Bauindustrieverband e.V. als auch durch die Hochschule München erworbenen Versuchsstände wurden speziell für den Einsatz in der Lehre konzipiert und werden in dieser Form weltweit erfolgreich an Hochschulen und Universitäten eingesetzt.

 

In Zusammenhang mit den Versuchen setzen sich die Studierenden auch intensiv mit dem Zukunftsthema Digitalisierung auseinander. So lassen sich beispielsweise einige Modelle digital ansteuern und die Messdatenerfassung erfolgt automatisiert über Sensoren. Die Visualisierung der Daten sowie deren Aufbereitung und Auswertung führen die Studierenden dann am Computer durch, wobei sie die versuchstechnisch gewonnenen Ergebnisse zusätzlich durch Handrechnungen plausibilisieren.

 

Vorlesung_prakt_versuche1