Eignungsanforderungen Bauingenieurstudium

Der Bauingenieur/die Bauingenieurin plant die Realität als Modell. Es entsteht dabei im wesentlichen ein Prototyp, der in der Wirklichkeit auf Anhieb funktionieren muss. Daher sollte ein Bewerber folgende Eigenschaften mitbringen:








  • Kreativität und handwerkliche Fertigkeit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und zeichnerische Fähigkeiten
  • Analytische Fähigkeit und Abstraktionsvermögen
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Wirtschaftliches Denken und Offenheit für Alternativen
  • Entscheidungsfreude, Teamfähigkeit und Flexibilität bei ständig wechselnden Aufgaben.