Alumni 2006

Am 7. April 2006 wurden anlässlich der diesjährigen Alumni-Feier die Absolventen der letzten beiden Semester durch den Dekan der Fakultät Bauingenieurwesen, Prof. Stark, verabschiedet.Prof. Stark und die Präsidentin der FH München, Frau Prof. Dr. Schick, begrüßten die etwa 250 Gäste der Fakultät in der Aula der Karlstr. 6.


Herr Gerhard Thielen, B.Sc.Eng.Civil, Mitglied des Vorstands der Porr AG, hielt die Festansprache. Neben den guten Wünschen für die berufliche Zukunft der Absolventen und einem optimistischen Ausblick auf die Bauwirtschaft, bildete die Aufforderung zu Offenheit in einer sich verändernden Umwelt einen Schwerpunkt seiner Rede.


Diese Offenheit wurde durch den Redner der Absolventen, Herrn Dipl.-Ing.(FH) Martin Schwarzenbeck, in bemerkenswerter Weise fortgesetzt.


Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde durch eine Bläsergruppe unter Leitung von Prof. Schmidt, die in der Überreichung der Alumni-Urkunden an die Absolventen und der Verleihung der von der Nemetschek-Stiftung ausgelobten Preise ihren Höhepunkt fand.


Der mit 1.500 € dotierte erste Preis wurde von Herrn Prof. Nemetschek gleich zweimal an die Herren Dipl.-Ing.(FH) Christian Mauser und Dipl.-Ing.(FH) Martin Fischnaller verliehen, die mit einem Notendurchschnitt von 1,31 gleichauf lagen. Den zweiten Preis in Höhe von 1.000 € erhielt Herr Dipl.-Ing.(FH) Peter Ball aus den Händen von Herrn Prof. Nemetschek.

Beim anschließenden Empfang mit Imbiss und Umtrunk konnten viele intensive Gespräche zwischen Absolventen, Angehörigen und Professoren geführt werden.
Besonders erfreulich war, dass zahlreiche ältere Absolventen nicht nur durch Spenden zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen hatten, sondern auch persönlich anwesend waren.



Prof. Lothar Schmidt