News

Summer School: Foundation Engineering and Construction Management in Belo Horizonte, Brasilien.

[16|10|2017]

Während der Semesterferien den Hörsaal besuchen?

 

Das erscheint für einige Studierende zunächst unmöglich. Wenn man aber neben den fachlichen Inhalten eine neue Kultur und Sprache kennen lernt, Einblicke in das Leben einer Gastfamilie erhält und dabei auch noch die Sonne Brasiliens genießen kann, dann drückt man auch gerne mal die Schulbank während der Semesterferien.

Zehn (Bachelor- und Master-) Studierende unserer Fakultät machten diese Erfahrung im September und besuchten gemeinsam mit vierzehn Studierenden am CEFET-MG Belo Horizonte, Brasilien die Vorlesungen von Prof. Slominski und Prof. Bosl im Spezieltiefbau und Baubetrieb.

 

Die kleine internationale Gruppe machte es möglich, die Lehrveranstaltungen überwiegend als Gruppenarbeit zu absolvieren. Die Professoren führten in ihre Themen ein und anschließend wurden die Inhalte im Detail vertieft und diskutiert. Professor Slominski und Professor Bosl konnten die Diskussionen jeweils unterstützen und anschließend mit allen Teilnehmern zusammenfassend besprechen.

 

Neben dem fachlichen Ausgleich wurden so auch die interkulturellen und fremdsprachlichen Fähigkeiten der Teilnehmer gefördert.

Nach den täglichen Vorlesungen gab es noch Zeit und ausreichend Möglichkeiten, Land und Leute näher kennen zu lernen. Allerdings musste auch noch für die anstehende Abschlussprüfung gelernt werden. Aber auch das war unter der Sonne Brasiliens (fast) kein Problem…